Zur Projektübersicht

"RheinStars@school" - Kinder in Bewegung bringen!
SG Rheinstars Köln e.V.

Projektbeschreibung
project
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Durch das Projekt „RheinStars@school“ sollen Kinder aus Köln dafür begeistert werden Sport in ihren bewegungsarmen Alltag zu integrieren.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Im August 2016 wurde das Projekt „RheinStars@school“ ins Leben gerufen, welches unter dem Dach des Basketballvereins RheinStars Köln beherbergt ist. Die RheinStars bringen Basketball an die Schule und haben im Zuge dessen mehrere Aktionen ins Leben gerufen. Darunter fallen Unterrichtsbesuche in Form von Schnupperangeboten, Aktionen bei Sommerfesten und Bewegungsangebote bei „Gesunden Tagen“ an den Schulen. Ferner werden Basketball-AGs im Nachmittagsbereich durchgeführt und kostenlose Basketballturniere für die Kinder organisiert. Um auch die Lehrer an den Schulen in der Sportart Basketball zu unterstützen finden jährlich Lehrerfortbildungen statt. Bei allen Aktionen steht das spielerische Erlernen von allgemeinen sportlichen Fähigkeiten sowie der Einstieg in die Sportart Basketball im Vordergrund. Wir wollen Kindern Freude an Bewegung vermitteln und sie dazu ermutigen, Sport in ihr Leben zu integrieren. Neben dem Sportlichen liegt ein besonderes Augenmerk auf den sportpädagogischen Grundsätzen von Fair-Play und sozialen Fähigkeiten im Umgang miteinander. In einer Teamsportart wie Basketball, gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen sozialen Prozessen, an denen die Kinder wachsen und sich entwickeln können.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Durch die Entwicklung hin zur Ganztagsschule und die hohe Belastung der Schülerinnen und Schüler durch G 8, bleibt den Kindern und Jugendlichen immer weniger Zeit Sport zu treiben. Bewegungsmängel und Bewegungsschwächen führen jedoch zu Defiziten in der Entwicklung junger Menschen, die nicht auf die körperliche Leistungsfähigkeit allein beschränkt bleibt. Regelmäßige, möglichst tägliche Bewegungs-, Spiel-, und Sportangebote beeinflussen die kognitive, soziale und motorische Entwicklung der Kinder nachhaltig positiv und führen auch im außersportlichen Bereich zu deutlichen Kompetenzgewinnen. Unsere Konsequenz daraus ist der Schritt unseres Vereins hin an die Schulen, um mit unserem Programm eine sinnvolle Ergänzung zum schulischen Pflichtsportunterricht anzubieten. Damit in Zukunft noch mehr Kinder Spaß daran haben sich zu bewegen und Sport zu treiben, wollen wir unser Angebot an Basketball-AGs, Grundschulturnieren, Schulbesuchen und Lehrerfortbildungen noch erweitern und sind deshalb auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Die RheinStars Köln bringen durch verschiedene Angebote im Rahmen des „RheinStars@school“-Projekts Kindern den Mannschaftssport Basketball näher und fördern sowohl Ihre sportlichen als auch sozialen Kompetenzen. In Schul-AG´s besuchen unsere Trainer wöchentlich und zu festen Zeiten verschiedene Schulen Kölns, um mit den Kindern zu trainieren und Sie an die Sportart Basketball heranzuführen. Auf diese Weise ermöglichen wir den Kindern auch außerhalb der Vereinsstrukturen den Zugang zu regelmäßiger Bewegung. Im Rahmen unserer „Schnupper-Offensive“ kommen wir mit unseren engagierten Übungsleitern in den Unterricht der Schüler und Schülerinnen und gestalten mit viel Spaß Doppelstunden für die Kinder der 2.-4. Klassen. Ein weiteres Angebot ist der RheinStars-Grundschul-Cup, welcher in diesem Schuljahr ins Leben gerufen wurde. Durch dieses Basketballturnier für Grundschüler kommen wir in besonderem Maße unserem Ziel nach, gesamtstädtisch neue Begegnungsräume zu schaffen und Kinder aus unterschiedlichen Veedeln Kölns in Kontakt zu bringen und durch Sport zu verbinden. Das Turnier ist für alle Teilnehmer kostenlos, so dass niemand aufgrund seiner finanziellen Möglichkeiten ausgeschlossen wird. Neben den Aktionen für die „Kleinen“ haben wir auch für die „Großen“ ein interessantes Angebot. Jährlich bieten wir kostenlose Lehrerfortbildungen zum Thema Basketball an der Grundschule an. Dort werden neben einer Einführung in die Sportart viele organisatorische Tricks und Spielformen erläutert. All diese Angebote kosten in Form von Organisatoren und Trainern viel Geld, welches wir zum Teil über dieses Förderprojekt decken wollen. Ferner wollen wir die Finanzierung von speziellen Hängekörben für den Mini-Basketballbereich realisieren, um den Grundschülern durch ein niedrigeres Ziel mehr Erfolgserlebnisse zu verschaffen. Durch diese portablen Minikörbe ist es uns auch möglich in Zukunft Grundschulturniere in Hallen auszurichten, in denen keine höhenverstellbaren Basketballkörbe vorhanden sind. Sollte darüber hinaus noch Geld zur Verfügung stehen, so können wir Preise, neue Bälle und Trainingsmaterialien für die Kinder besorgen.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die RheinStars Köln bilden als Spielgemeinschaft mit dem MTV Köln 1850, dem ASV Köln e.V. und dem SG RheinStars Köln e.V den zweitgrößten Basketballclub Deutschlands mit 46 Mannschaften im weiblichen und männlichen Bereich und sind die erste gesamtstädtische Basketballgemeinschaft Kölns. Seit vielen Jahren betreiben wir mit den RheinStars erfolgreiche Nachwuchsarbeit und richten uns mit unserem Jugendbereich an alle Kinder und Jugendlichen, unabhängig davon, ob sie Basketball als Leistungs- oder Freizeitsport betreiben wollen. Bei uns findet jedes Kind für sich die richtige Mannschaft in der es sich entfalten kann. Im Leistungsbereich wurde die ambitionierte Nachwuchsförderung der RheinStars mit ihren Jugend-Teams in der JBBL und NBBL im Jahre 2016 mit einem „Sehr gut“ als einer der beiden besten Ausbildungsstandorte der 2. Basketball-Bundesliga ausgezeichnet. Im selben Jahr erhielten wir zudem den „Förderpreis Nachwuchs/Schule“ vom Westdeutschen Basketball Verband.

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile

Liebe Unterstützer unseres RheinStars@school-Projektes, es ist unglaublich, wir haben es tatsächlich geschafft!!! Vielen Dank für die zahlreichen und großzügigen Spenden, die uns dabei helfen mehr

profile

Liebe Unterstützer unseres RheinStars@school-Projektes, vielen Dank für die zahlreichen Spenden, die bis zum jetzigen Zeitpunkt von allen geleistet wurden! 82% der angegebenen Zielsumme sind mehr

Unterstützer:

  • profile

    Anonym

    € 500.00
  • profile

    € 500.00
  • profile

    Anonym

    € 190.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 512.00
  • profile

    Anonym

    € 25.00
  • profile

    Anonym

    € 30.00
  • profile

    Anonym

    € 25.00
  • profile

    Anonym

    € 500.00
  • profile

    € 500.00
  • profile

    Anonym

    € 25.00
  • profile

    Anonym

    € 150.00
  • profile

    A. Köhn

    Der Zahlungsprozess ist überaus umständlich.

    € 50.00
  • profile

    € 20.00
  • profile

    G.mager

    Johannes Strasser, herzlichen Dank für die Initiative!

    € 100.00
  • profile

    Anonym

    € 20.00
  • profile

    Anonym

    € 35.00
19 Unterstützer
3.252 € von 2.500 €
130%
Beendet

Spender werden

EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 14.04.2018 um 23:59 Uhr.

Projektträger

profile

SG Rheinstars Köln e.V.

Zum Profil

Kategorie