Zur Projektübersicht

Einrichtung des neuen Begegnungshauses
Karnevalsgesellschaft "Närrisches Saarschiff" Irsch e.V.

Projektbeschreibung
Zielsumme verdoppelt!
project
project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Unter dem Schlagwort "Gemeinschaft macht stark" wollen wir den gesellschaftlichen Zusammenhalt in irsch stärken, in dem wir eine neue, moderne und vor allem Barrierefreie Plattform schaffen

Was bewegt das Projekt in der Region?

Beim Ideenwettbewerb des Fertighausherstellers Wolfsystem in Osterhofen, Bayern konnte die Bewerbung des Närrischen Saarschiffs die Jury mit der Projektidee "Begegnungshaus für Jung und Alt" überzeugen. Der kleine Zweckbau wird als Begegnungshaus allen Vereinen, der Gemeinde, der Grundschule, der Kita und anderen Gruppierungen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Zusammenhalt ist dem Verein sehr wichtig und soll mit einem neuen, modern und vor allem barrierefreien Treffpunkt für Jung und Alt gefestigt werden. Dort sollen später kleine Seminare, z.B. zum Thema Gesundheit, zur regionalen Sprache "Moselfränkisches Dialekt" und ähnliches stattfinden neben klassischen Treffen zum gemütlichen Beisammensein von Jung und Alt.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Mit dem neuen Begegnungshaus wollen wir eine Plattform für alle Bürgerinnen und Bürger von Irsch sowie alle gesellschaftlichen Gruppen, Vereine, Institutionen schaffen, um den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Derzeit sind wir dabei, den Innenausbau mit sehr viel Eigenleistung hinzubekommen. Die Fertigstellung soll im Sommer d.J. sein, damit das Gebäude rechtzeitig zur nächsten Jubiläums-Session 2019/2020 der Öffentlichkeit vorgestellt werden kann. Am Ende steht - wie bei jedem Hausbau - die Inneneinrichtung an. Es sollen eine kleine Funktionsküche, Bestuhlung, Tische und diverse technische Präsentationsmittel angeschafft werden

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die Karnevalsgesellschaft beschäftigt sich seit einigen Jahren neben ihrem eigentlichen Auftrag, der Pflege des Närrischen Brauchtums, mit der Frage, wie der gesellschaftliche Zusammenhalt auch in unserem Dorf und darüber hinaus im Raum Saarburg gelingen kann. Wir sind der Meinung, dass Vereinen gerade in der Thematik der gesellschaftlichen Integration von Flüchtlingskindern und sonstigen Zugewanderten Neubürgern ein wichtiges Bindeglied sein können. Deshalb haben wir uns vor 4 Jahren entschieden, diverse Integrationsprojekte durchzuführen. Mit dem Begegnungshaus werden wir unsere Aktivitäten in einem professionellen Rahmen fortsetzen können und um das Thema des allgemeinen gesellschaftlichen zuusammenhalts erweitern.

Projekt jetzt unterstützen!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

11 Unterstützer
5.000 € von 2.500 €
Zielsumme verdoppelt!
Die PSD Bank West unterstützt das Projekt mit 2.500 €.
200%
Beendet

Spender werden

EUR
Projekt jetzt unterstützen!
Dieses Projekt endet am 01.05.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

profile

Karnevalsgesellschaft "Närrisches Saarschiff" Irsch e.V.

Zum Profil

Kategorie