Zur Projektübersicht

Damen (Umkleide) fit für 70 Jahre
Siegburger Tennisclub Blau-Weiss e.V.

Projektbeschreibung
project
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir wollen die Damenumkleide modernisieren und fit machen für heutige und zukünftige Anforderungen. Unser 70-jähriges Jubiläum 2020 wollen wir mit frischer Optik feiern.

Was bewegt das Projekt in der Region?

Der TC BW bietet auf 8 Plätzen Tennis-Sport für Jedermann und -frau. Neben den Vereinsmitgliedern wird die Anlage auch von vielen Gastspielern genutzt und im Rahmen der Medenspiele von unzähligen Gastmannschaften. Seit 3 Jahren finden darüber hinaus während der Sommerferien an jedem Wochenende LK-Turniere statt, die Spieler aus der gesamten Region anziehen. Der TC BW trägt also auf vielfältige Wiese dazu bei, den Tennis-Sport in der Region zu fördern und damit natürlich auch die Gesundheit der Sportlerinnen und Sportler zu erhalten oder gar zu verbessern. Häufig werden wir auf unsere tolle Clubanlage angesprochen. Dem Ziel des Vorstandes und des gesamten Vereins, ein attraktives und vielfältiges Vereinsleben zu schaffen, kommt das Clubhaus eine besondere Bedeutung zu. Nur wer sich hier wohlfühlt, der verweilt auch außerhalb des eigentlichen Tennis-Spiels. Daher wollen wir unseren Mitgliedern und Gästen auch moderne, zeitgemäße Sanitäranlagen bieten. Getreu dem Motto "Ladys first" wollen wir hierbei mit den Damen beginnen.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Der TC BW hat Kooperationen mit mehreren Schulen der Region. So kommen bereits die jüngsten in den Genuss einer guten Tennis-Grundausbildung. Da die Schulen meist nicht über ausreichende Kapazitäten verfügen, übernimmt hier der TC BW mit seiner angeschlossenen Tennisschule Big Point die Betreuung der Kinder und Jugendlichen. Der TC BW ist von der Kreisklasse bis zur 1.Verbandsliga in allen Leistungs- und Altersklassen vertreten und damit sehr breit aufgestellt, für die Sommersaison 2019 wurden 23 Mannschaften gemeldet. Damit bringen wir viele Menschen in Bewegung; beim Sport und den gemeinsamen Aktivitäten werden wichtige soziale Kontakte geknüpft und gepflegt. Entgegen der landläufigen Meinung, Tennis wäre ein Sport der Besserverdienenden, sind im TC BW Siegburg alle Bevölkerungsschichten zu Hause. Nicht zuletzt die vielen reinen Hobbyspieler aller Altersklassen sollen sich bei uns zu Hause fühlen.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Die Renovierung bzw. Sanierung wird von beauftragten Firmen vorgenommen. Die Arbeiten, die in Eigenregie (ohne fachliches Knowhow der Spezialisten) möglich sind, sollen durch die Mitglieder geleistet werden. Die Maßnahmen wurden mit mehreren Firmen besprochen und so sind wir zuversichtlich, mit dem ermittelten Finanzbedarf von ca. 10.000 € auch auszukommen. Die Hälfte des Betrages soll über das PSD-Bank-Projekt zusammenkommen, der Rest kommt aus Eigenmitteln und ggfs. einem Zuschuss der Stadt Siegburg zu den baulichen Maßnahmen. Im Einzelnen sind folgende Aktionen geplant: - Austausch der Fliesen durch neue, warme und einladend helle Fliesen - Streichen der beiden Räume - Einbau neuer und moderner Armaturen im Dusch- und WC-Bereich - Erneuerung der Beleuchtung und ggfs. Elektroinstallation, um die bisher recht dunklen Räume freundlich und angenehm zu gestalten

Wer steht hinter diesem Projekt?

Der Siegburger Tennisclub Blau-Weiss e.V. wurde 1950 gegründet. Die sehr schöne und gepflegte Anlage des Clubs befindet sich im Ortsteil Kaldauen. Durch die angeschlossene Tennis-Schule Big Point mit ihren 5-6 Trainerinnen und Trainern (bis DTB A) werden sowohl Einzel- wie Gruppentraining angeboten. Der Verein selber bietet mit der Ausnahme des Kindertrainings kein Training über eigene Trainer und Übungsleiter an, sondern setzt auf die langfristig vereinbarte Kooperation mit Big Point. Daraus ergeben sich als Hauptaufgaben für den TC BW Siegburg die Pflege des Clubheims und der Tennisplätze sowie die Schaffung eines vielfältigen und attraktiven Vereinslebens mit Feiern, Training und Jeder-Mann-Frau-Turnieren, aber vor allem dem täglichen Zusammensein der Mitglieder beim Sport und in der Vereins-Gastronomie, die seit April 2016 in den bewährten Händen von Rabije Tairi und ihrem Team liegt. Durch die während der Saison an 6 Tagen pro Woche besetzten Gastronomie mit leckeren Speisen und Getränken lädt der Club zum Verweilen und Entspannen auch vor und nach dem Tennis-Sport ein. Der vereinseigene große Parkplatz direkt vor dem Clubhaus und die gute Verkehrsanbindung führen zu einem großen Einzugsgebiet. Der TC BW steht in Siegburg in direktem Wettbewerb zu zwei weiteren Tennis-Clubs, daher wird viel Wert darauf gelegt, die genannten Mehrwerte des Vereins zu pflegen und wenn möglich weiter auszubauen. So wurden 2013 fünf der acht Plätze komplett saniert, 2014 die Küche von den Fliesen bis zu den Geräten grunderneuert und in den beiden Folgejahren der Clubraum und die Terrasse behaglich und einladend umgestaltet. Für die nächsten Jahre ist die Sanierung der letzten drei Plätze geplant. Als nächste Maßnahme steht jedoch erst einmal die Modernisierung der Damenumkleide an. Dieses Projekt soll mit Hilfe der PSD-Bank realisiert werden.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • profile

    € 100.00
  • profile

    € 100.00
  • profile

    € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 50.00
  • profile

    € 100.00
  • profile

    Anonym

    € 50.00
  • profile

    € 50.00
  • profile

    € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 250.00
  • profile

    Anonym

    € 50.00
  • profile

    Anonym

    € 100.00
  • profile

    Anonym

    € 100.00
  • profile

    € 200.00
  • profile

    Anonym

    € 50.00
  • profile

    CTK

    1000 Dank an alle Spender. Für den Verein eine einmalige Chance .... jeder Euro zählt!

    € 250.00
  • profile

    Sabine Thiel

    Wir haben so ein schönes Clubhaus, aber es muss Einiges am Clubhaus gemacht werden. Ich weiß wovon ich spreche. Vieles ist nicht in Eigenleistung zu erbringen. So wie auch bei diesem Projekt, der Damenumkleiden. Toll das dieses erste Projekt den Frauen gewidmet wird. Und sehr großzügig von der psd-Bank den Betrag zu verdoppeln.. Danke dem BW-Vorstand und der psd Bank!

    € 250.00
  • profile

    Sportfreund

    Zeigt eure Verbundenheit zum TCBW durch eifriges Spenden und Weitergeben des Links. Danke an die PSD-Bank für die Plattform und die Unterstützung. Zusammen geht mehr !

    € 100.00
  • profile

    € 100.00
19 Unterstützer
2.250 € von 2.500 €
90%
24 Tage verbleibend

Spender werden

EUR
Dieses Projekt endet am 14.12.2019 um 23:59 Uhr.
Spendenbescheinigung möglich

Projektträger

profile

Siegburger Tennisclub Blau-Weiss e.V.

Zum Profil

Kategorie